CO₂ Incubator C60CO₂-Inkubator C60

CO₂-Inkubator C60

REF 14093

CO2 Inkubator mit 60 Litern Innenraumvolumen

Vorzüge des C60:

  • Zugelassenes Medizinprodukt
  • Aktive Sterilbefeuchtung:
  • Externes Wasserreservoir
    Relative Luftfeuchte wird durch Verdampfermodul (120 °C) aufgebaut
    Minimales Kontaminationsrisiko
    Feuchtesensor (rH)
    Sehr kurze Erholzeiten
  • CO2-Sensor:
  • Zweistrahl-Infrarot-Sensor
    Sehr präzise Messwerte
    Sehr kurze Erholzeiten
    Langzeitstabil
  • Direktheizung:
  • Innenwände und Tür werden unabhängig voneinander ganzflächig temperiert
    Homogene Temperaturverteilung im Innenraum
    Sehr kurze Erholzeiten
  • Optional:
  • O2-Regelung
    4-fach geteilte Glastür
    Abschließbare Außentür
    Kabeldurchführung
    PC-Software LaboDat+

C60_deutsch_10_022018.pdf

360° Produkt-Ansicht öffnen

InnenbehälterElektropolierter Edelstahl mit gerundeten Ecken
Einfache Reinigung durch leicht herausnehmbare Innenteile
TemperierungGroßflächige Beheizung von Innenbehälter und Tür
Intelligentes Temperiersystem für trockene Innenwände ohne Kondensationspunkte
BefeuchtungAktive Sterilbefeuchtung über externen Wasservorratsbehälter
CO2Zweistrahl-Infrarot-Messverfahren
Messung unabhängig von Temperatur und Feuchte
Kurze ErholzeitenFür alle zu regelnden Parameter durch optimal aufeinander abgestimmte mikroprozessorgesteuerte Regelkreise
Einfache BedienungMenügeführt
Beleuchtete LCD-Anzeige
Folientastatur
FehlerdiagnosesystemOptischer und akustischer Alarm bei Sollwertabweichungen oder Sensordefekt
Türüberwachung
Fernalarm
OptionenO2-Regelung: Anschluss von N2
4-fach unterteilte Glastür
Abschließbare Außentür
Kabeldurchführung Ø 30 mm
SchnittstellenFernalarm (potentialfrei)
RS485-Schnittstelle zur Datenerfassung mit der optional erhältlichen PC-Software LaboDat+

GehäuseAußenmaße 510 x 540 x 720 mm (B x T x H)
InnenraumInnenraumvoluemen 60 l
Elektropolierter Edelstahl
Höhenverstellbare Tablare
TemperierungGroßflächige Beheizung von Innenbehälter und Tür
Regelbereich 27-42 °C ab 5 °C über Raumtemperatur
Abweichung zeitl. / räuml. ±0,1 °C / ±0,3 °C
Übertemperatursicherung 32-47 °C
CO2-RegelungZweistrahl-Infrarot-Messverfahren
Regelbereich 0–10 % CO2
Regelgenauigkeit ±0,1 % CO2
O2-Regelung < 21 % (optional)

Messung mit galvanischem Sensor
Anschluss von N2
Regelbereich 1–21 % O2
BefeuchtungAktive Sterilbefeuchtung durch Verdampfermodul bei 120 °C
Messbereich 0–98 % rH / Regelbereich 60–95 % rH
Anschlusswerte230 V AC, 50/60 Hz oder 115 V AC, 50/60 Hz, 160 W
0,8 bar Gasvordruck
Umgebungstemperatur 18-30 °C
KlassifikationSchutzklasse I
Klasse IIa für Anwendungen nach EG-Richtlinie 93/42/EWG
EN 61010 konform

Unterteilte Innentür - für noch bessere Erholzeiten

 

4-fach unterteilte innere Glastür
Noch kürzere Erholzeiten aller Parameter

Wesentlich geringerer Gasverbrauch
Einfache Reinigung der Innentür

 

Stapelgestell - für eine sichere Positionierung

 

Sichere, einfache und platzsparende Positionierung der Geräte im Labor

 REF 10789 Stapelgestell, Höhe 105 cm, weiß lackierter Stahl

Abschließbare Außentür - mehr Sicherheit für Ihre Kulturen

Kabeldurchführung

 

Ø 30 mm
Oben rechts im Innenbehälter
Verschlussstopfen im Lieferumfang enthalten

 

Unsere C60-Inkubatoren sind optional mit O2-Regelung erhältlich (O2 < 21 %)
Weiteres Zubehör für den Inkubator C60

Inkubator-Filter-Box

Gas In-Line-Filter

Zubehör zur aktiven Sterilbefeuchtung

PC-Software LaboDat+


zurück
Nach oben